Die Kinderrechte sind wichtig - immer und überall! Heute ist Weltkindertag!

Am 20. September feiern wir in Deutschland Weltkindertag. Bereits seit vielen Jahren veranstaltet das Deutsche Kinderhilfswerk dazu das große Weltkindertagsfest in Berlin. Es soll auf die Kinderrechte aufmerksam machen und Kindern einen großartigen Tag mit ihren Familien und Freunden schenken. In diesem Jahr findet das Fest am 22. September 2019 unter dem Motto „Wir Kinder haben Rechte!“ statt. Das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland unterstreichen mit diesem Motto die Forderung, dass alle Kinder besser über ihre Rechte informiert, dass sie ernster genommen und mehr an der Gestaltung unserer Gesellschaft beteiligt werden müssen.

Die Besucherinnen und Besucher können sich auf rund 100 kostenlose Informationsangebote zu Kinderrechten und zahlreiche Spiel- und Bastelaktionen für Kinder und Familien freuen. Als Vertreterinnen der Bundesregierung werden Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und Bundesjustizministerin Christine Lambrecht das Fest am Mittag offiziell eröffnen.

Bereits seit 30 Jahren veranstaltet das Deutsche Kinderhilfswerk rund um den 20. September das Weltkindertagsfest in Berlin. Im vergangenen Jahr fanden in Berlin und Köln die beiden größten Kinderfeste unter dem Motto "Kinder brauchen Freiräume" statt. Wie immer gab es zahlreiche Mitmachaktionen für Kinder und Jugendliche auf dem Fest: Kistenklettern, Torwandschießen, Bungee-Trampolin, eine Kinderrechte-Rallye, eine Fotobox-Aktion, einen Mitmachzirkus, eine große Strohhüpfburg, ein Kartoffelacker für die Selbsternte, ein Riesenkicker und vieles mehr.

Umfrage

Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Deutschen Kinderhilfwerkes anlässlich des Weltkindertags 2019 zeigt, dass mehr als zwei Drittel der Bevölkerung in Deutschland der heutigen Generation der Kinder und Jugendlichen zutraut, als Erwachsene Verantwortung für den Erhalt unserer Demokratie zu übernehmen. Außerdem gibt die Umfrage Aufschluss darüber, wer laut den Befragten hauptsächlich die Verantwortung dafür trägt, bei Kindern und Jugendlichen demokratische Überzeugungen und Fähigkeiten zu fördern.

Zur Umfrage zum Weltkindertag

Quelle

Deutsches Kinderhilfswerk e.V.