StartseiteBeratungImpressumInhaltsübersichtRechtliche Hinweise
Logo Bayrisches Staatsministerium Logo Ifp Logo Familienhandbuch
Startseite / Empfehlenswerte Medien für Kinder / Artikel: Filme für Kinder: Die besten von 2010

Filme für Kinder: Die besten von 2010

Erstellt am 12. April 2011, zuletzt geändert am 28. Oktober 2011

Aus dem Jahresangebot 2010 von Experten ausgewählt: die besten DVD-Filme für Kinder und Jugendliche. (Redaktionsstand: 20.12.2010)

Reihenfolge nach Altersempfehlung aufsteigend

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Timmy NULL.jpg)Timmy das Schäfchen
(empfohlen ab 4 Jahre)
Das Schäfchen Timmy, bekannt aus der Herde um Plastilinschaf Shaun, erlebt nun im Kindergarten seine eigenen Abenteuer. Die liebevoll animierte Serie richtet sich an Fernsehanfänger und lässt diesen mit alltagsnahen, einfach verständlichen Geschichten viel Zeit, um sich in Timmys Welt zurechtzufinden.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=6257)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Mama NULL.jpg)
Mama Muh und die Krähe – Der Film

(empfohlen ab 5 Jahre)
Nein, ein Dream Team sind die dauernörgelnde Krähe und die stets glückliche Kuh Mama Muh auf den ersten Blick nicht. Umso schöner ist es, wenn sie ganz langsam trotzdem zu Freunden werden und lernen, aufeinander einzugehen. Eine Entwicklung, von der der Zeichentrickfilm einfühlsam und mit vielen Liedern erzählt.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=6147)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Laura NULL.jpg)Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian
(empfohlen ab 5 Jahre)
Auf hohem Animationsniveau entfaltet das Abenteuer um Laura und ihren Stern eine zauberhafte Wirkung. Sorgfältig, lebendig und auch für jüngere Kinder tatsächlich verständlich erzählt der Film über die Begegnung verschiedener Kulturen. Eine starke Mädchengeschichte – auch für Jungs.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=5796)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Pinguin NULL.jpg)

Pinguin gefunden
(empfohlen ab 5 Jahre)
Auf der Reise zum Südpol werden ein Junge und ein Pinguin zu dicken Freunden. Der vielfach preisgekrönte Kurzanimationsfilm adaptiert das gleichnamige Bilderbuch von Oliver Jeffers mit stimmigen Bildern, wechselt sicher zwischen spannenden und humorvollen Szenen und berührt durch seine poetische Erzählweise.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=6258)

 

 

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Wickie NULL.jpg)Wickie und die starken Männer
(empfohlen ab 6 Jahre)
Nein, Muskelkraft ist nicht alles. Nachwuchswikinger Wickie beweist mit Köpfchen, dass alte Heldenklischees ausgedient haben – bis dies schließlich auch sein Vater einsieht. Mit seinen augenzwinkernden Trickeffekten erinnert Bully Herbigs Filmspaß manchmal sogar an Astrid-Lindgren-Klassiker.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=5801)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Ozeane NULL.jpg)Unsere Ozeane
(empfohlen ab 6 Jahre)
Der Dokumentarfilm entführt auf eine faszinierende Reise in die Tiefe der Ozeane und präsentiert auf äußerst hohem filmischem Niveau Bilder der Tierwelt, die Staunen und Ehrfurcht wecken. Vor allem aber hat er eine Wirkung: Indem er zeigt, was man normalerweise nicht sieht (oder nicht sehen kann), ruft er zu einer Bewahrung der Natur auf.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=6058)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Kerle NULL.jpg)Wo die Wilden Kerle wohnen
(empfohlen ab 8 Jahre)
In der Fantasiewelt von Max finden seine Ängste, Sehnsüchte und Wünsche eine kongeniale Entsprechung und der junge Wildfang lernt, auch auf andere Rücksicht zu nehmen. Die wunderbare Adaption des bekannten Bilderbuchs berührt und fängt zudem treffend ein, wie sich Kinder fühlen und was es bedeutet, groß werden zu müssen – und richtet sich nun an ältere Kinder.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=5853)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Mariken NULL.jpg)Mariken – Berlinale Edition
(empfohlen ab 8 Jahre)
Nicht ein episches historisches Abenteuer, sondern eine persönliche Geschichte über das Leben eines Mädchens im Mittelalter erzählt der mehrfach preisgekrönte Film. Durch die sorgfältige Gestaltung ermöglicht er einen Einblick in diese Epoche, bietet aber auch eine über die Zeiten hinweg vorbildliche junge Hauptfigur.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=5783)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Oben NULL.jpg)Oben
(empfohlen ab 8 Jahre)
Mit Hochgefühl und Tiefgang erzählt der Animationsfilm von zwei sperrigen Figuren, einem Pfadfinder und einem Senioren, die sich erst allmählich erschließen. Ihre Probleme sind dabei für alle Altersgruppen verständlich: denn es geht um Anerkennung und Abschied nehmen, um Geheimnisse und Lebensziele.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=5718)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Tortuga NULL.jpg)
Tortuga – Die unglaubliche Reise der Meeresschildkröte

(empfohlen ab 8 Jahre)
Beeindruckende Aufnahmen zeichnen diesen Dokumentarfilm über das Leben einer Riesenschildkröte aus. Durch die teils märchenhafte Erzählweise wird die Identifikation verstärkt, während zugleich die Bedrohungen dieser Lebenswelt durch den Menschen verstehbar werden.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=5866)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Fox NULL.jpg)Der fantastische Mr. Fox
(empfohlen ab 10 Jahre)
Ob Mensch oder Puppe: Wes Anderon bleibt seinem schrägen Witz treu und erzählt erneut eine Geschichte über liebenswerte scheinbare Versager und verkorkste Familien. Ganz im Sinne von Roald Dahl haben die Figuren Ecken und Kanten und sind dennoch vertraut – und in ihren Überzeichnung köstlich komisch.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=6041)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Zauberhaar NULL.jpg)Das Mädchen mit dem Zauberhaar
(empfohlen ab 10 Jahre)
Nicht in einer opulenten Fantasiewelt, sondern im Alltag ist dieser wunderschön gezeichnete Anime verhaftet. Dabei erzählt er nicht nur eine Geschichte über kindliche Vorstellungskraft, sondern auch eine Freundschaftsgeschichte und regt an, sich mit fremden Kulturen oder gar Lebensphilosophien zu beschäftigen.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=6008)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Alice NULL.jpg)Alice im Wunderland
(empfohlen ab 12 Jahre)
Das Wunderland wird in der Filmadaption von Tim Burton zu einer ebenso märchenhaften wie bedrohlich-düsteren Spielwiese. Geschickt überträgt der opulent ausgestattete Film den Sprachwitz der Buchvorlage in Bilder und macht daraus überdies eine Geschichte über die Selbsterkenntnis einer jungen Frau.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=5976)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Mond NULL.jpg)
Weiter als der Mond

(empfohlen ab 12 Jahre)
Vor dem Hintergrund der späten 1960er-Jahre, als die erste Mondlandung bevorsteht und der Fortschritt die Welt verändert, spielt dieser vielschichtige, aus der Perspektive der neunjährigen Caro erzählte Film. Nicht nur mit persönlichen Ängsten setzt sie sich darin überzeugend auseinander, sondern auch mit den großen Fragen – etwa nach Gott.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=5869)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Vincent NULL.jpg)vincent will meer
(empfohlen ab 14 Jahre)
Die Geschichte dreier psychisch kranker junge Leute auf der Reise ans Meer ist junges deutsches Kino in Bestform. Geglückt treffen hier Elemente des Dramas, der Komödie und des Road Movies aufeinander. Ein sympathischer kleiner Film, der sich vor allem durch seine Realitätsnähe und seine Menschlichkeit auszeichnet.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=6105)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Fremde NULL.jpg)Die Fremde
(empfohlen ab 14 Jahre)
Der Film zeigt das Schicksal einer jungen Türkin zwischen traditionellen Regeln und dem Wunsch nach einem selbstbestimmten Leben. Beeindruckend spielt Sibel Kekilli diese Frau, die versucht, ihren Platz in der Gesellschaft zu finden. Insbesondere das tragische Ende lässt den Film nachwirken und fordert zu einer Stellungnahme heraus.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=5996)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Friedensschlag NULL.jpg)Friedensschlag
(empfohlen ab 14 Jahre)
Jenseits aller martialischen Boot-Camp-Philosophien zeigt der eindrucksvolle Dokumentarfilm über ein sozialpädagogisches Projekt einen anderen Ansatz im Umgang mit jugendlichen Straftätern. Über aufmerksame Betreuer und ein Boxtraining finden fast alle der porträtierten Jugendlichen wieder zu sich selbst und erhalten eine neue Chance.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=6095)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Summer NULL.jpg)Summer Wars
(empfohlen ab 14 Jahre)
Unterhaltsam vermittelt der Anime zwischen traditionellem japanischem Familienleben und hochmoderner Computertechnik, erzählt von erster Liebe, Freundschaft, zerstrittenen Großfamilien und virtuellen Identitäten. Verwirrend? Nein, ein absolut zeitgemäßer, visuell höchst beeindruckender Film.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=6078)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Teil NULL.jpg)Ein Teil von mir
(empfohlen ab 14 Jahre)
Als Fernsehfilm geplant entwickelt sich der Film über junge Eltern nach und nach zu einem intensiven, konzentrierten Portrait. Mehr noch als über eine ungewollte Schwangerschaft steht dabei ein allgemeines Thema im Vordergrund: die Übernahme von Verantwortung für sich selbst und für andere.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=6005)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Mary NULL.jpg)Mary & Max
(empfohlen ab 14 Jahre)
Adam Elliot hat ein ungewöhnliches Biopic gedreht – und zwar mit Plastilinfiguren. Doch strahlt seine Geschichte (nach fast wahren Begebenheiten) über ein vernachlässigtes Mädchen aus Australien und einen Autisten aus New York so viel Menschlichkeit aus, dass man die Figuren schnell ins Herz schließt.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=6126)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Precious NULL.jpg)Precious – Das Leben ist kostbar
(empfohlen ab 14 Jahre)
Du musst kein Opfer sein! Du bist kostbar! Diese überaus positive Botschaft vermittelt der Film anhand des drastischen Schicksals einer jungen schwarzen Amerikanerin. Durch seine Nähe zu der Protagonistin lädt er zur Identifikation ein und eröffnet zugleich eine neue Welt. Wie durch ein Wunder wirkt er dabei nicht niederschmetternd, sondern hoffnungsfroh.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=6033)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_LOL NULL.jpg)LOL (Laughing out Loud)
(empfohlen ab 14 Jahre)
Nicht nur die Tochter im Teenageralter hat ihre Sorgen und Nöte mit Liebe und Partnerschaft, auch ihre Mutter – und so wird diese charmante französische Komödie zu einer doppelten Coming-of-Age-Geschichte, an der beide reifen.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=5735)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Inception NULL.jpg)Inception
(empfohlen ab 14 Jahre)
Vom ersten Moment an zieht der visuell beeindruckende Blockbuster den Zuschauern den Boden unter den Füßen weg und beginnt ein unterhaltsames Verwirrspiel um Traumwelten, das Unterbewusstsein, Erinnerungen und einen letzten Rest an Realität. Bis der Kreisel fällt. Oder auch nicht.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=6183)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_500 NULL.jpg)(500) Days of Summer
(empfohlen ab 16 Jahre)
Chronologisch durcheinandergewirbelt erzählt die ungewöhnliche Boy-meets-girl-Geschichte von einer Liebe, die es im Grunde nie gab. Obwohl das Ende bekannt ist, zieht die zauberhaft-poetische Atmosphäre dieses mit großer filmischer Reife inszenierten Films die Zuschauer in den Bann. Eine lohnenswerte Entdeckung.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=5788)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Anvil NULL.jpg)Anvil – Die Geschichte einer Freundschaft
(empfohlen ab 16 Jahre)
Seit nunmehr 30 Jahren warten die beiden in die Jahre gekommenen Metal-Rocker der Band Anvil auf ihre zweite Chance. Der Dokumentarfilm, inszeniert von einem Fan, begleitet sie bei einer Tournee und wird zu einem intimen Portrait zweier Freunde mit Stehaufmännchen-Mentalität, für die ihre Musik und die Resonanz ihres Publikums zum Lebensinhalt geworden ist.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=5962)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Sturm NULL.jpg)Sturm
(empfohlen ab 16 Jahre)
Auf persönlicher Ebene erzählt der höchst aktuelle Film eine politische Geschichte, macht diese lebendig und greifbar. Nicht die Vergangenheit steht dabei im Mittelpunkt, sondern die Gegenwart und die Chancen für die Zukunft. Brisant ist dieses Drama, weil es die Risiken der Zivilcourage zeigt und doch die Übernahme von Verantwortung fordert.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=5856)

(https://www NULL.familienhandbuch NULL.de/wp-content/uploads/2011/04/Aktivitaeten_Band NULL.jpg)Das weiße Band
(empfohlen ab 16 Jahre)
Streng und sperrig erscheint das Drama von Michael Haneke nur auf den ersten Blick. Durch die authentische Ausstattung und das Spiel des Darstellerensembles vermittelt er nicht nur ein gutes Gefühl für die Lebensumstände zu Beginn des 20. Jahrhunderts, sondern kann dank der präzisen Filmsprache auch die Wahrnehmung von Filmen verändern.
mehr Infos … (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm?id=5786)

Quelle: http://www.top-videonews.de/themen/bestof2010.htm (http://www NULL.top-videonews NULL.de/themen/bestof2010 NULL.htm)